Kleine Randbemerkung

Wenn es Parkplätze für Rollstuhlfahrer gibt, dann lautet die logische Schlussfolgerung, dass auch Rollstuhlfahrer Auto fahren können.

Warum sind die Menschen so erstaunt, wenn sie Rollstuhlfahrer mit dem Auto fahren sehen?
Und warum parken Menschen mit zwei gesunden Beinen auf solchen Parkplätzen?

Der alte Einstein hatte Recht gehabt. Es gibt zwei Dinge, die unendlich sind. Bei einem ist man sich jedoch nicht so sicher.

3 Gedanken zu “Kleine Randbemerkung

  1. Was ich bis zum Wochenende selbst nicht wusste:
    Auch Menschen mit Chronischen Darmerkrankungen haben z.T. die Möglichkeit einen Behindertenparkausweis zu beantragen, um im Notfall nahe an einer Toilette parken zu können. Und die haben oft zwei funktionierende Beine 😉
    Trotzdem gibt’s natürlich genug Menschen, die auch ohne Ausweis auf so einem Parkplatz parken oder ihren Ausweis “missbrauchen”, und über die reg’ ich mich oftmals kollosal auf.

    • Hey, ja, das wusste ich auch nicht.
      Das ist ja interessant. Danke für deinen Kommentar

      Ich dachte da eher an Parkplätze bei Supermärkten.
      Das finde ich immer ziemlich schade, wie unverschämt manche sind 🙂

Kommentar verfassen (mit dem Absenden stimmst du der Datenschutzerklärung zu)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.